Maya-Kolonien in Java?   www.weltraumarchaeologie.com, 29. 06. 2013 In

Maya-Kolonien in Java?

 

 

www.weltraumarchaeologie.com, 29. 06. 2013

 

In Java gibt es Dinge, die gibt es gar nicht. Denn es gibt dort Pyramiden von Mayas, die entweder dorthin ausgewandert sind um neues Land zu besiedeln und ihre Kultur des Pyramidenbaues zu verbreiten, oder aber es gab eine Zivilisation vor unserer Zivilisation, die ihre Hinterlassenschaften über die Welt verteilte und uns heutigen Menschen eine Art Kreuzworträtsel hinterlassen hat.

 

Passend zu diesen prähistorischen Pyramiden, über Wasser, unter Wasser, in Südamerika, in Mittelamerika, in der Antarktis, in Bosnien/Europa, in China, Indien, im Atlantik, im Pazifik oder wo sonst noch, geben zunehmend Kenntnis von Tatsachen, die bisher nicht als Tatsachen erkannt wurden. Es gab eine weltweite Pyramidenkultur, die untereinander verflochten war.  

 

Setzt man diese Funde nun in Wechselwirkung mit den Megalithstrukturen  von Bauwerken, die bis heute keiner Bestimmung zugeführt werden konnte, überall verteilt auf der Welt, so muß man sich fragen, was war los in der Vergangenheit des Planeten Erde? Denn es finden sich in Bolivien, in Peru, in Chile, vor Japans Küsten und vielen anderen Teilen der Welt Hinterlassenschaften, die von einer anderen Zivilisation als die der heutigen  Erde berichten, jedoch ihre Erzählungen noch nicht offenbart haben.

 

Nehmen wir nun noch die Hinterlassenschaften des Mars hinzu, die ähnliche Formen, Bilder, ja Schriftzeichen genau eben dieser Hinterlassenschaften der irdischen Dinge belegen, so gibt es zumindest von den Fakten her keinen Zweifel. Die prähistorischen Überlieferungen von einer kosmischen Katastrophe wie der Berichte, die Erde würde bereits die dritte oder vierte Zivilisation hervorgebracht haben, bekommt ihr tragisches Gesicht.

 

Die Plattentektonikforschung belegt es lange. Die Erde hat sich x-Mal umgekrempelt, ist auseinandergerissen, hat Platten unter Andere gedrückt, hat ganze Teile im Wasser beerdigt wie sich die Kontinente gebildet haben, so wie wir sie heute vorfinden. Und wir wissen, dieses Bild der Erde wird nicht das letzte Bild sein.

 

Die Forschungen, speziell die der Außeruniversitären, die keine offizielle Uni-Forschung der Archäologie mehr etwas entgegen zu setzen hat muß langsam anerkennen, die Geschichte der heutigen Zivilisation im Wege der Historie der Reiche der Antike zu heute, mag sie richtig erforscht haben, jedoch die Ursachen dieser Historie und deren Vorgeschichte, da traut sie sich offensichtlich nicht heran. Die klassische Schularchäologie hat sich jedoch selbst ausgegrenzt und muß heute beweisen, will sie wieder ernst genommen werden und mitspielen können, das die Geschichte der Menschen nicht so war, wie die Privatforschungen heute lange belegt haben.

 

Die Geschichte der Erde, der Menschheit wie der Zivilisationsanfänge im Zusammenhang mit alten Kulturen, Kolonien auf der Erde, der Marsgeschichte wie der Göttergeschichte als Wissensbringer für die Menschheit, hat stattgefunden. Und wer will nun dies lange Belegte als nicht richtig nachweisen. Denn es steht geschrieben z.B. in dem Buch: Index – verbotene Bücher „und sitzen zur Rechten Gottes“ Band I und II wie weitere Bücher dieser Belegungen von vielen Autoren und Forschern. Es darf als gesichert anzusehen sein, die Schularchäologie irrt und ist in sich selbst gefangen. Leider. Denn sie verbrennt auch öffentliche Gelder und schottet sich in unverantwortlicher Weise in ihrem Denkgebäude ab.

 

 

Nuruddin Araniri
Candi SUKUH in java…like maya piramid

 

 

 

UFO-kruhy v obili

 

Nuruddin Araniri
who believed the pyramid the ruins of in the mountain Padang of western Java,or an older temple of Borobudur and more pretentious




Eine sehr beeindruckende Collage. Wenn diese Berge künstlich bearbeitet sind, so ist das sehr lange her. Und es würde dann in der Tat an Landeplätze von Thor etc. erinnern, siehe der Film Stargate?!

Advertisements
Aside | This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s