Eine weitere Tragik vom Mars!

 aus: http://www.weltraumarchaeologie.com/G.oe.tterarch.ae.ologien.htm

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Eine weitere Tragik vom Mars!

R. Kaltenböck-Karow, 23. 04. 2014

Es ist schwierig, speziell in der BRD sich mit dem Marsthema auseinander zu setzen, da es Spezialität der Deutschen zu sein erscheint, kaum etwas gelten zu lassen, selbst wenn es offensichtlich erschein, fehlt ein offizieller Stempel!

Nun haben wir haben wir aber dank des Internets derzeit die Möglichkeiten, weltweit viele Beiträge fleißiger Sammler wie auch Analysten mit hervorragend ausgestatteter Technik, viele Eindrücke, Bilder wie auch Informationen zu bekommen, die wir Alleine in der BRD so kaum beziehen können. Das macht die Arbeit in vielen Punkten einfacher.

So haben wir von „weltraumarchaeologie.com“ schon lange den eigentlichen Nachweis erbracht, der Mars war besiedelt, trug eine Zivilisation, der Untergang vom Mars ist nicht so lange her wie noch durch die Medien und einer Wissenschaftler nachgesagt und steht in Wechselbeziehung zu Vorkommnissen auf der Erde.

Nun kommen etliche Beiträge auch aus den USA zu uns, die wir gar nicht alle aufführen können, jedoch hier eine kleine Auswahl zum Besten geben, die in eindeutiger Weise Zivilisationsspuren durch die NASA-Robbotter, die Vorort Untersuchungen durchführen, belegen und die Welt staunen lassen.

Da? das zu kontroversen Diskussionen führt ist verständlich, da doch die Sichtweisen der meisten Menschen nach wie vor sehr eingeschränkt sind und aufgrund des fehlenden Wissenstandes auch der irdischen Astrophysik, die erst an den Möglichkeiten astrophysikalischer Wahrheiten gekratzt hat, eingeschränkt erscheint.

Tatsache ist jedoch, das Universum ist voll von Zivilisationen und Energieebenen, die, werden sie von fortschriftlichen Zivilisationen genutzt, sehr wohl seit Jahrtausenden die Erde besuchen wie auch hier Kolonie genommen haben können. Das wird zwischenzeitlich von Geheimdienstlern der Welt nicht mehr bestritten, daß derartige Informationen lange vorliegen, jedoch selbst der tragenden Wissenschaften vorenthalten werden.

Nun zeigen die Aufnahmen, die auch der Menschheit nun zugänglich sind Zivilisationsspuren auf dem Mars, die nicht mehr wegzuleugnen sind und so der eigenen Prähistorie und Legenden, neue Nahrung geben wie eine völlig neue Deutung. Diese neuen Erkenntnisse beweisen einmal mehr jene richtigen Forschungen so vieler Autoren wie speziell die von R. Kaltenböck-Karow, der sich diese Themen explizit zur Aufgabe genommen hat.

Der Mars hat eine tragische Katastrophe hinter sich und hat eine ganze planetarische Zivilisation im Dunkel der Geschichte sprichwörtlich begraben. Diese Erkenntnis, die Anerkennung der eigenen Prähistorie wie das eigenen Schicksals der Menschheit können sehr wohl davon abhängen, diese Tatsachen endlich zu begreifen und die richtigen Lehren aus diesen kosmisch-katastrophalen, von Intelligenzen herbeigeführten Vorgänge zu erkennen wie das eigene Handeln zu ändern, um nicht auch den letzten bewohnbaren Planeten dieses Systems zu einem lebensunfähigen, toten Planeten zu machen.

Siehe als Beispiel: 

The Sky37 ist eine angelsächsische Ausgabe die anders als in der BRD offener und belegter sich dartstellt! Diese Seite ist sehr empfehlenswert anzusehen! Und sie stützt die Arbeit von unserer Gruppe “Weltraumarchaeologie” wie die Bücher von RKK in hervorragender Weise!

(WhatsUpInTheSky37 www.youtube.com) Auch wenn es Stimme gibt, die grundsätzlich Alles, was von Youtube kommt als “Fake” bezeichnen, so sind die Aufnahmen weitestgehend durch Archive der NASA nach zu prügen und können weitestgehend als “echt” eingestuft werden!

https://www.youtube.com/channel/UCAWhJww481zEkPrhc8bofkw

Carlo Botlikhttps://www.youtube.com/channel/UCAWhJww481zEkPrhc8bofkw

Carlo Botlik

https://www.youtube.com/watch?v=U0XdXaPN-QY


My Challenge To NASA And The NAYSAYERS!

Hey Guys……Frustration is the word to cover how I’m feeling in this video. Between NASA lying to the public and the Naysayers saying that NASA wouldn’t li…

youtube.comImage  Image

https://www.youtube.com/watch?v=U0XdXaPN-QY

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s