Ein zwei Milliarden Jahre alter Kernreaktor in Afrika entdeckt!

http://www.weltraumarchaeologie.com/R.ae.tselhaftes.htm

…………………………………………………………………………………………………

Ein zwei Milliarden Jahre alter Kernreaktor in Afrika entdeckt.

Weltraumarchaeologie, 27.05. 2015

Ein Fund, der von Geologen wie Atompyhsikern bestätigt ist, von der Archaeologie jedoch kaum wahrgenommen. Denn speziell dieser Sensationsfund bestätigt die außeruniversitäre Forschungen, die auf den prähistorischen Entkernungen von mythischen Texten basieren und durch viele Artefakte wie Funde, zwischenzeitlich nicht nur auf der Erde, gefunden sind.

Unser Sonnensystem wie unsere Erde haben eine Vergangenheit, die offensichtlich jeden Science-Fiction-Film übertreffen. Schauen wir auf den Fund in Afrika, so kann man auch über diese völlig, der unsrigen Technik, die viel natürlicher angelegt zu sein schien als wir sie heute betreiben, genauer an:

über diesen Reaktor hat es immer wieder wilde Vermutungen gegeben bis hin zur natürlichen Naturreaktionen. Nun haben französische Wissenschaftler, eher durch Zufall, jedoch heraus gefunden, das das nicht sein kann. Denn alle Indizien der Ergebnisse deuten darauf hin, hier ist ein gesteurter Ablauf in Gang gewesen, so daß man nur von einem Atomraktor sprechen kann, der unserer heutigen Technik überlegen ist. Sehen wir nun die weiteren zwischenzeitlich erforschten Ergebnisse, so wird es immer kurioser. Denn dieser Reaktor, von wem auch immer betrieben, ist ein in einem Alter, wo es nach heutiger Lehrmeinung noch gar keine Menschen gab, wie Diejenigen, die ihn einst betrieben, ihn in einer Weise betreiben, das die Abfälle wie Strahlungen derartig gut gesteuert waren, das keine Umfeldverschmutzung in unserem Sinne wie heute vorgegeben, erst entstehen konnte. Die Strahlung war auf 40 mtr. reduziert und Abfallprodukte wurden vorort im Gewölbe der Anlage selbst, entsorgt. Wer also war vor ca. 1,8 – 2 Milliarten Jahren dazu in der Lage, hier auf der jungen Erde überhaupt eine derartige Station zu unterhalten? Was es oder wer es auchimmer war, die Erdgeschichte sieht in jedemFalle anders aus, als Alles, was wir bis heute von der Erde wissen. Hierbei kommte noch ein Umstand in Betracht der zu denken gibt. Nämlich einmal die mysthischen Überlieferungen von mehreren Menschheiten auf der Erde wie auch der Zusammenhang von dem “verlorenen Paradies und der Königsdynastie”, deren Nachfolger zum Mars auswanderten, der in der Position der heutigen Erde einst war und von der Erde verdrängt wurde. Nachdem aus dem “verlorenen Paradies” der Asteroidengürtel wurde. Also darf auch die Archaeologie des Sonnensystems umgeschrieben werden und die Aussagen in den Religionen und Überlieferungen von der Erde, die aus dem Dunkel in das Licht kam, hat wohl doch einen wahren Kern. Die Geschichte um die Weltraumarchaeologie wird immer spannender und nimmt ungewohnte Ausmaße an, sieht man die neuesten Ergebnisse aus Geologisch-Physikalischer Archaeologie ganzheitlich in Wechselwirkung zur mythisch geprägten Prähistorie.
Lucero Montealegre Guzmán via Ancient Code

Researchers discover a 2 billion year old Nuclear Reactor in Africa

Researchers believe that this ancient nuclear reactor is around 1.8 billion years old and operated for at least 500,000 years in the distant past. Scientists…

ancient-code.com

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s