Die Pyramide von Helliniko

http://www.weltraumarchaeologie.com/Terra_System-Funde.htm
…………………………………………………………………………………………………

Die Pyramide von Helliniko
R. Kaltenböck-Karow, Autor
06. 06. 2015

Um die Pyramide von Helliniko, die vor einigen Jahren in die nähere Betrachtung viel, wird viel speukliert. Eine Spekulation ist das Alter von ca.2.500 Jahren wie auch die Überlegung, sie wäre von ägyptischen Leiharbeitern errichtet zu Übungszwecken.

Beide Aussagen sind nicht glaubwürdig. Der Grund ist einfach. Der gesamte Baustil wie das Material haben mit den Pyramiden die wir sonst kennen, weder aus Ägypten noch Asien, geschweige denn Mittel- wie Südamerika, etwas gemeinsam.

Was sie gemainsam haben ist nur die Präzision wie mathematisch-astrophysikalische Ausrichtung. Was also sind diese Pyramiden, die wohl eher in Zusammenhang mit den bosnischen Funden stehen, denn mit Ägypten. Und sie haben Gemeinsamkeiten mit ungeklärten Zyklopenmegalithfunden in Sibieren wie Puma Punku in Südamerika und ähnlichen Stätten. Denn hier sind Felsbrocken verarbeitet, die viel schwieriger waren zu verarbeiten, als die Steine in Ägypten. Hier wurden die Winkel, Neigungslinien wie Ausrichtungen, mit massiven Felsbrocken gebaut, die also angepaßt werden mußten wie eben auch zusammen gesetzt, was nach einer wahllosen Art aussieht. Betrachten wir diese jedoch Näher, so ergeben sich überlegte Baumuster, die wir eben auch in den sogenannten Inka-Mauern wie auch in der Türkei wieder finden.

Wir gehen heute davon aus, das dieser Zyklopen-Megaltih-Baustil nichts mit der Ägpytischen Periode wie den nach der Sintflut entstandenen Pyramiden zu tun hat. Denn schon die Anlage in Gizeh lage weit vor der Sintlfut. Was also sagen uns hier diese Baurelikte.

Sie sagen uns, wir haben es hier mit völlig unterschiedlivhen Zeitfensstern der Prähistorie zu tun, die auch völlig andere Geschichten erzählen. Das Einzige was vergleichbar ist, sind die Vorlieben für Pyramiden unser unbekannten Bauherren.

Was wir durch die Mythen und Legenden dieser Welt jedoch wissen ist, es gab in der Vergangenheit diverse Zeitalter von Weltzivilisationen, die vergangen sind. Und diese Zyklopen-Megalithen gehören zu einer Zeit und bezugen Reste einer Zivilisation, die noch weit vor der Gizeh-Periode angesiedelt ist. Sie weisen darauf hin, das sie im direkten Zusammenhang mit der Kolonialzeit der Erde fremder Wesenheiten zu tun hat, die offensichtlich mit der Frühphase von NUT/NUN = Phaeton wie der Spätphase von SHUT = Mars in Zusammenhang zu bringen sind.

Und da sprechen wir dann was die Gizeh-Periode angeht von mindestens 45.000 Jahren BC und bei der Zyklopen-Magalithphase von wahrscheinlich 150.000 Jahre BC bis zu 1 Millionen von Jahren. Und beide Phasen sind völlig getrennt von einander, da dazwischen kosmische wie planetoide Katastrophen lagen, die diese Perioden immer wieder unterbrochen haben und es immer wieder zu neuen Zeitfenster der Entwicklungen führte.

Und genau diese Frühphasen, deren Zeugnisse wir hier sehen und vielleicht auch die Krimm-Pyramiden zu zählen sind, sehen wir hier.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2F2.bp.blogspot.com%2F-LmawJ9_O_8M%2FTcQF9oI0jZI%2FAAAAAAAAAMs%2FXlAqvk2JC6g%2Fs320%2FHistory%252Bof%252BPyramid%252BHellinikon-Greece.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fhost-culture.blogspot.com%2F2011%2F05%2Fhistory-of-pyramid-hellinikon-greece.html&h=214&w=320&tbnid=CY-bKBMASrjKHM%3A&zoom=1&docid=6gwArhVHZ9iZPM&ei=q_5yVZDvHMi7swG92oKICg&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=3263&page=1&start=0&ndsp=15&ved=0CEsQrQMwDg

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.fgk.org/wp-content/uploads/2012/11/helleniko4.jpg&imgrefurl=http://www.fgk.org/?cat%3D136&h=638&w=850&tbnid=B-H4cq_2yCKZRM:&zoom=1&tbnh=95&tbnw=126&usg=__zAwxmhJ6zSqP250PdsDWKLLSI4Q=&docid=t8_ddPl4NZK

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s