Technisch erstellte Megalithblöcke in Japan

http://www.weltraumarchaeologie.com/Mythologien.htm

…………………………………………………………………………………………………

Via: Maria Pia Amaryllis Fede hat Koji Kondos Foto geteilt.

Gestern um 14:14

Un misterioso sarcofago!

Technisch erstellte Megaltihblöcke in Japan.

Weltraumarchaeologie, 30. 06. 2015

Diese Blöcke sind der japanischen Kultur wie Bauart nicht zuzuordnen. Die Herkunft ist unbekannt genauso wie die Handschriften der Baumeister. Die Perfektion der Relikte ist jedoch nur mit Puma Punku zu vergleichen und einigen anderen Mealtihhintgerlassenschaften der Erde, die nach wie vor im Dunkeln liegen.

Da sie jedoch in der Art der Form wie Genauigkeit nur technisch hergestellt sein können, gehören sie wohl in das ungekannte Zeitfenster der Mythen, die sich um derartige Relikte ranken. Und die weisen auf eine andere Wesenheit hin und haben zeitlich wie pyhsisch nichts mit dem Homo Sapien Sapiens zu tun.

http://obito1.web.fc2.com/sekikan3.html

Koji Kondos Foto.

http://www.cieliparalleli.com/Costume/monoliti-in-giappone.html

http://hiddenincatours.com/the-strange-megalithic-stones-of-masuda-no-iwafune-in-japan/

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s