Nachrichten vom Gilgamesch

12.10.2015 21:23
 aus: http://www.weltraumarchaeologie.com/G.oe.tterarch.ae.ologien.htm

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Nachrichten vom Gilgamesch

(http://news.sciencemag.org/)

Mittwoch 7. Oktober, 2015 – 05.00 Uhr
Verlor Zeilen aus dem Gilgamesch-Epos wiederentdeckt

übernommen und erklärt von R. Kaltenböck-Karow 12. 10. 2015

Halbgott namens Humbaba wird von einem sumerischen König in einen Zedernwald erschlagen!

Diese Mitteilung steht auf dem gefundenen Tablett. Wer der König war ist unbekannt. Aber, es hört sich so an, das er einen Rivalen ausschalten wollte. Denn ein Halbgott steht über dem König. Daraus ist wiederum zu erkennen, die eigentlichen Götter waren nicht mehr auf Erden. Und die Halbgötter waren letztendlich nur Hinterlassenschaften.

Denn als der König erkannte, das der Halbgott ein Sterblicher wie die Menschen waren und die Götter, denen Humbaba entstammte ihn nicht mehr schützen konnten, war seine Stunde gekommen, die Rollen zu vertauschen und seine eigene Macht zu festigen und sich in die Rolle eines Gottkönigs zu erheben.

Vergleichende Vorkommnisse finden wir in fast allen frühen Kulturen wie in deren prähistorischen Überlieferunge. Am bekanntest hierbei sind wohl die Ägyptischen Texte, die genau auf derartige Dinge Hinweis geben. So waren die Pharaonen einst Wissensbewahrer, die in den folgenden Zeiten als Wissensbewahrer zu Religionsbewahrern und Führern wurden und entsprechend sich daraus ihr Gottlgeichheit als Pharao und Führer Ägyptens entwickelte.

Sehen wir nun diese Entwicklung mit den heutigen Erkenntnissen des menschlichen Grundverhaltens, so ist zu erkennen, die Grundanlagen der Menschen in seiner Verhaltensstruktur, hat sich im Wesentlichen bis heute erhalten. Was sich geändert hat, ist die Technik der Spielart und der Mittel.
Ein Halbgott ist in der Mythologie eine Sagengestalt bzw. Geschöpf, das von einem Gott und einem nichtgöttlichen Wesen bzw. Menschen abstammt. Der Begriff kann im übertragenen Sinn gottähnliche Verehrung bezeichnen, die dem so bezeichneten “Halbgott” entgegengebracht wird, oder auch Macht bzw. Herrschaft, die von diesem über andere Personen ausgeübt wird (vgl. Halbgötter in Weiß als Bezeichnung für Ärzte und Halbgötter in Schwarz für Richter).

https://de.wikipedioa.org/wiki/Halbgott

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s