Monthly Archives: August 2017

der unheimliche Wald vor der Küste Alabamas…..

Hunderte Meter vor der Küste in ca. 18 mtr Tiefe.. weltraumarchaeologie 31.08.2017 http://weltraum.plexum.eu/index.php/allgemeines/434-der-unheimliche-unterwasserwald Wald wie seine Entferung und Tiefe zur Künste lassen doch erstaunliche Dinge erkennen. Die Forschung spricht hier von 50.000 Jahren von Alter. In unbedingte Möglichkeit, da zu … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Sternenesplosion vor 600 Jahen aufgeklärt

http://weltraum.plexum.eu/index.php/weltraummeldungen Astronomen zeigen historische Sternexplosion auf Epoch Times30. August 2017 Aktualisiert: 30. August 2017 21:15 Detektivarbeit: Koreanische Astronomen haben vor rund 600 Jahren einen Leuchterscheinung am Himmel beobachtet. Nun haben US-Forscher aufgeklärt, was damals geschehen ist.   http://www.epochtimes.de/wissen/forschung/astronomen-zeigen-historische-sternexplosion-auf-a2203553.html?latest=1

Posted in Uncategorized | Leave a comment

ein notwendiger Wechsel

https://wordpress.com/post/weltraumarchaeologie.wordpress.com/1734 siehe auch: http://weltraum.plexum.eu/index.php Mitteilung: aus technischen Gründer der Web-Seitenbetreuung bin ich nur noch in der obigen Adresse zu finden, da diese hier im Oktober ausläuft wie schon jetzt nicht mehr bedient wird. Ich bitte um Verständnis!

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Die Glocke….

——– Weitergeleitete Nachricht ——– Betreff: Herxheim-Lied Datum: Tue, 29 Aug 2017 14:19:55 +0200 Von: RKarow <rkarow@web.de> An: redaktion@pfalz-express.de ——– Weitergeleitete Nachricht ——– Betreff: Abtlg. Kunst und Kultur : Erinnerungslied: Datum: Tue, 29 Aug 2017 14:16:15 +0200 Von: RKarow <rkarow@web.de> An: … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

eine russische Mondtheorie…..

Russische Forscher und eine Mondtheorie: eine in der Tat schwer verdauliche Kost. Auch wenn im Geschehen das Motto gilt: “Toyota…. nichts ist unmöglich” Die Eigenforschungen aufgrund prähistorisscher Überlieferungen wie Texte spicht jedoch mehr dafür, der Mond war einmal ein Eigenkleinstplanet … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Mondbetrachtungen

Die Logik des Unlogischen in der Logik…. R. Kaltenböck-Karow, Wissenschaftsautor 28. 08. 2017 http://weltraum.plexum.eu/index.php/goetterarchaeologien/426-mondbetrachtungen Es geht wieder einmal um die Widersprüchlichkeiten des Mondes. Diese nicht ganz neuen Ergebnisforschungen russischer Forscher, auch aus den 70er Jahren meist unvoreingenommener Ergebnisfroschungen und nicht … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Prä-Prä-Mathematiken

Prä-Prä-Historische Mathematiken Zuletzt aktualisiert: Samstag, 26. August 2017 22:31 | Drucken | E-Mail | Bearbeiten | Zugriffe: 1 Mathematiken der Vorzeiten eines neuen alten 6er-Systems weltraumarchaeologie, 27. 08. 2017 http://weltraum.plexum.eu/index.php/raetselhaftes   diese Mathmatikaufzeichnungen eines nach heutiger Vermutung auf 3700 Jahre … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

FB und Weltraumarchaeologiewechsel

Begrüßung und Regeln Zuletzt aktualisiert: Samstag, 26. August 2017 11:59 | Drucken | E-Mail | Bearbeiten | Zugriffe: 13 Ich begrüße hier meine alten wie neuen Freunde und bitte darum, diese Meldung im Freundeskreis zu verbreiten. Ich habe mir erlaubt, … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

vom kosmischen Symbolismus

„Der kosmische Symbolismus und die Gebundenheit des menschlichn Denkens an die Götter“ R. Kaltenböck-Karow, Autor 26. 08. 2017   Die nun folgende Betrachtung erhebt keinen Anspruch auf Wahrheit oder rein wissenschaftlicher Aussage. Sie interpretiert mehr die Mosaiken, die wir heute … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

die Wüste lebt…..

http://weltraum.plexum.eu/index.php/mythologien Syrische schwarze Wüste war einst Zentrum von Kultur und Leben! R. Kaltenböck-Karow, Wissenschaftsautor   Und wieder ein Beweis mehr für meine außeruniversitären Forschungen! Denn das Zeitfenster ist wie Göblki Tepe vor der Sintflut gelegen und bestätigt die Prä-Prähistorie, wie … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment