Super Megalthen-Wunder …..

Das Wunder von Sibirien

27. 02. 2018

http://weltraum.plexum.eu

Das Unerklärliche
15 faszinierende Bilder der 1000-Tonnen-Monolithen, tief im Sibirischen Gebirge versteckt

Ivan

Es gibt einige Dinge, die der menschliche Verstand nicht verstehen kann. Eine davon sind die bewusstseinsverändernden Strukturen, von denen man sagt, dass sie in Sibirien existieren, wo die Forscher scheinbar überdimensionale Steinblöcke mit einem Gewicht von über 1000 Tonnen vor Tausenden von Jahren zusammengetragen vorgefunden haben. Interessanterweise sind einige der Gesteine ​​viel größer (2 bis 3 mal größer) als die größten bekannten Megalithen der Welt.

Tatsächlich sind diese Megalithen von der Skala der menschlichen Figuren viel größer (2 bis 3 mal so groß) als die größten bekannten Megalithen der Welt. Vorläufige Studien deuten darauf hin, dass es in Gornaya Shoria Steinblöcke gibt, die etwa drei- bis viertausend Tonnen wiegen.

Während viele Experten, die die Bilder gesehen, aber nicht wirklich besucht haben, sagen, es ist nichts anderes als eine natürliche geologische Formation und das Ergebnis von geologischen Prozessen, die mit der intensiven Verwitterung des Gesteins aus Berg Shoriya verbunden sind.

Es wird angenommen, dass sowohl tektonische Kräfte, die auf tief vergrabenes Grundgestein einwirken, als auch Druckfreisetzung, die innerhalb von oberflächennahem Grundgestein auftritt, wenn er angehoben und erodiert wird, gewöhnlich rechteckige, blockartige Gesteinsformationen bilden, die aus verbundenem Gestein bestehen.

Die Bilder vor Ort scheinen jedoch etwas anderes zu vermuten.

Tief in den sibirischen Bergen gelegen, gibt es eine megalithische Stätte, die bei Experten für Verwirrung gesorgt hat.

Die “megalithische Stätte”, die in Südsibirien entdeckt wurde, enthält, was einige glauben, supermassive Steine, flache Oberflächen, rechte Winkel und scharfe Ecken, die Zyklopenmauerwerk ähneln. Die Super-Megalithen wurden erstmals von Georgi Sidorow gefunden und fotografiert. Die Website wurde 2013 zum ersten Mal erforscht.

Es ist erwähnenswert, dass einige der extrem schweren Steinblöcke bis zu vierzig Meter hoch gestapelt wurden.

Wenn darüber hinaus die supermassiven Steine ​​nicht zu sehen sind, so deuten Berichte darauf hin, dass sich die Zirkel der Geologen während einer Expedition sehr merkwürdig verhielten und ihre Pfeile aus unbekannten Gründen von den Megalithen abwichen. (Quelle)

Der Ursprung, der Zweck und die Bauweise der Gornaja Shoria Megalithen sind unbekannt, aber ihre Schönheit, Präzision und Wichtigkeit wird in den kommenden Jahren ein Thema der Debatte bleiben. Konnte diese russische Stätte Zeugnis einer uralten Zivilisation sein, von der die Geschichte nichts wusste?

Schauen Sie sich die Bilder an und lassen Sie uns wissen, was Sie davon halten!

The unexplained

15 fascinating images of the ‘1000-ton monoliths’ hidden deep in the Siberian Mountains

Advertisements

About space archaeology

Wo finde ich „weltraumarchaeologie – space archaeology“ ? https://www.weltraumarchaeologie.de/Home.htm http://weltraumarchaeologie.de.tl/ = https://www.weltraumarchaeologie.de/ https://weltraumarchaeologie.wordpress.com/ space archaeology and books Hier finden Sie meine Forschungsarbeiten und Bücher zur Zivilisationsgeschichte Home Contact
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s