Weiterleitungserlaubnis erteilt …..

Neue Erkenntnisse zu Gizeh – Wissenschaftler bestätigen bekanntes Wissen….

31. 07. 2018

http://weltraum.plexum.eu

Es ist immer wieder erstaunlich, was universitäre Wissenschaftler so alles entdecken, was außeruniversitäre Forscher lange wissen. Aber immerhin….

Das die Pyramiden elektrische Sammelpunktge sind und Wellen konzentrieren wie einfangen und senden können, ist so neu nicht. Auch ist die Eigenschaft von Konservierung bekannt wie Elektromagnetischew Schwingungen und astrophysikalische Eigenschaften, die noch gar nicht alle bekannt sind.

Wir von „weltraumarchaeologie“ haben schon vor Jahren erläutert, warum diese Art Pyramide auch genau an diesem astrophysikalisch-irdischem Punkt eben auch eine Art Leuchtfeuer für Raumfahrer der Vergangenheiten darstellte.

Also liebe Wissenschaftler, ihr kommt zu schnelleren Ergebnisse, wenn ihr ab und zu bei uns vorbeischaut oder die Bücher von RKK leset! Denn Lesen bildet!

Forscher machen sensationelle Physik-Entdeckung in Cheops-Pyramide

CC0

Panorama

15:19 31.07.2018

Forscherteam aus Deutschland und Russland hat laut der Fachzeitschrift „Journal of Applied Physics“ die physikalischen Eigenschaften der berühmten Cheops-Pyramide in Ägypten untersucht und ist zu einem sensationellen Schluss gekommen.

Die Wissenschaftler stellten demnach fest, dass die Pyramide in ihren inneren Kammern und unter der Basis unter resonanten Bedingungen elektromagnetische Energie konzentrieren kann.

© AP Photo / Leyla Gorchev

„Portal ins Jenseits“ in Cheops-Pyramide entdeckt – Studie

„Ägyptische Pyramiden haben schon immer große Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Wir Wissenschaftler haben uns auch für sie interessiert. Also haben wir uns dafür entschieden, die Cheops-Pyramide als ein Teilchen zu betrachten, das Radiowellen resonant dissipiert. Wir sind zu sensationellen Ergebnissen gekommen, die später wichtige praktische Anwendungen finden können“, erklärte der wissenschaftliche Leiter und Koordinator der Forschung, Andrej Jewljukhin.

Die Forscher fanden heraus, dass man durch Radiowellen mit einer Länge von 200 bis 600 Metern Resonanzen in der Pyramide induzieren kann. Die Wellenenergie kann unter Resonanzbedingungen von der Pyramide gestreut oder absorbiert werden.

(…………………………..)

About space archaeology

Wo finde ich „weltraumarchaeologie – space archaeology“ ? https://www.weltraumarchaeologie.de/Home.htm http://weltraumarchaeologie.de.tl/ = https://www.weltraumarchaeologie.de/ https://weltraumarchaeologie.wordpress.com/ space archaeology and books Hier finden Sie meine Forschungsarbeiten und Bücher zur Zivilisationsgeschichte Home Contact
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s