Weiterleitungserlaubnis erteilt ……

Ab wann „knallt“ es……?

RT – KÖNIGSBERG

31. 12. 2018

Es gehrt in ganz Europa. Einige EU-Länder sind am umsteuern, jedoch nicht die Länder, wo immer noch Genderkandidaten das sagen haben wie in Frankreich, der BRD, den Niederlanden und Belgien.

Italien und Österreich begeben sich gerade aus der Gefahrenzone wie Norwegen und Dänemark.

Frankreich ist heute das gefährdetste Land für eine Bürgerkrieg, da die bestehende mit Gewalt gegen die Protestbewegung der „Gelbwesten“ vorgeht, die nicht gewalttätig daher kommt. Sie wird jedoch mit reichlich Gewalt niedergehalten. Hier muß man sehen, eine alte französische Tradition ist es, wenn Gewalt gegen das Volk ausgegossen wird, umso schärfter werden die Proteste der Bevölkerung und die Breite nimmt zu. Im Ergebnis ist es höchstwahrscheinlich, das es im kommenden Jahre wie hier im Artikel formuliert, wohl zum Exzess kommen dürfte. Ob dieser Funken dann auf andere europäische Länder übergreift muß abgewartet werden. Aber sicher ist denn gar nichts mehr, da es hier nicht mehr nur um Frankreich geht, sondern dann um ganz Europa wie des Friedensprozesses in Europa uns seiner sozialen Stellung.

Das wird zunehmend deutlich und die Völker Europas verstehen ihre Probleme zunehmend nicht mehr national, sondern europäisch. Hierbei arbeiten die EU, der französische Präsident wie die BRD-Regierungsmannschaft massiv gegen die Interessen der Europäer.

Die Zeichen stehen auf Sturm! Sollte nun die NATO einen Ablenkungskrieg via der Ukraine anzetteln, so ist zu hoffen, die Bürger lassen sich nicht blenden und stürzen die Verantwortlichen!

Via: Mag. Robert Cvrkal

“Wir werden in den Bürgerkrieg gehen, es ist unvermeidlich!” (Christophe Chalençon)

 

29. 12. 2018

Screenshot von Twitter

Kurz vor Weihnachten verkündete Christophe Chalençon, einer der Anführer der GELBEN WESTEN in Frankreich, per Videobotschaft: “Es ist unvermeidlich, im Jänner wird es zum Bürgerkrieg kommen” und forderte gleichzeitig die Armee auf, in der Grande Nation die Macht zu übernehmen, um einen solchen doch noch abzuwenden.

“Das Volk wird nicht mehr leiden, das ist klar und klar (…), wenn einer von uns unter die Kugeln fällt, dann ist der Bürgerkrieg.”

Durchforstet man im Netz die Seiten der Gelben Westen bzw. deren Anhänger so findet man folgenden Spruch, der übersetzt in etwa bedeutet: “Wenn es knallt, werden es keine Silvesterraketen sein”.

 

Frankreich, aber auch Europa stehen somit schwierige Zeiten bevor, weil unsere Machthaber im Gegensatz zu Trump zu wenig das Ohr am Puls der Bevölkerung haben und sich so mancher Bürger von den Regierenden verraten und verkauft vorkommt. Wer glaubt, in Deutschland und Österreich sei ein Bürgerkrieg undenkbar, irrt. Die Armut in der eigenen Bevölkerung steigt, die Menschen sind frustriert, sie können nicht mehr.

Zum Glück ist die Situation in Österreich (noch) anders, weil hier SCHWARZ-BLAU nach wie vor das Vertrauen der Mehrheit der Bevölkerung besitzt. Ich hoffe nur, dass der Sozialaufbau nicht voran getrieben wird, denn auch schwarz-blau darf nicht vergessen, dass es nicht die Superreichen sind, die sie gewählt haben, sondern viele Menschen, die so nicht mehr weitermachen können.

Euer

Robert Cvrkal

https://www.fischundfleisch.com/mag-robert-cvrkal/wir-werden-in-den-buergerkrieg-gehen-es-ist-unvermeidlich-christophe-chalencon-52698?fbclid=IwAR00dlwczGlnu_OwzBLZ2p8usmH9y8-EuDNGsG1qAcueq1ggqsTDmjr2PFs

About space archaeology

Wo finde ich „weltraumarchaeologie – space archaeology“ ? https://www.weltraumarchaeologie.de/Home.htm http://weltraumarchaeologie.de.tl/ = https://www.weltraumarchaeologie.de/ https://weltraumarchaeologie.wordpress.com/ space archaeology and books Hier finden Sie meine Forschungsarbeiten und Bücher zur Zivilisationsgeschichte Home Contact
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s