Weiterleitungserlaubnis erteilt …..

https://www.weltraumarchaeologie.de/Weltraummeldungen.htm

…………………………………………………………………………………………………………………………..

USS-Weltraumflotte existiert und ist im
Einsatz…..
30. 07. 2019
USS-Weltraumflotte existiert und ist im Einsatz…..
30. 07. 2019
Wir müssen heute davon ausgehen, das die US-Weltraumflotte, wie hier dargestellt, keine Fantastereien sind. Der Grund ist einfach. Anders als die UDSSR haben die US-Sieg-Armeen alle deutschen Wissenschaftler wie deren Geheimunterlagen stehlen können. Und seit dem hat man von den deutschen Techniken, außer Hokuspokus wie Gerüchten, nie wieder etwas gehört.
Das ist ein Unding. Denn die USA hätten sich niemals die Gelegenheit entgehen lassen, sich diese Techniken nutzbar zu machen, die Deutschen damit weiterzubeschäftigen wie das zu realisieren, was möglich war. Dann geschah der Rosswellvorfall und für die USA gab es kein halten mehr.
Das Ergebnis heute ist diese Raumflotte,, was sich in der Überschuldung der USA widerspiegelt wie ihr Bestreben, den Dollar als Weltwährung zu erhalten, da sie damit überhaupt erst diese Kraftanstrengungen finanzieren konnten. Und sie stehen lange mit Besuchern aus dem Weltraum in Verbindung, die sie dabei begleitend unterstützen.
Das zeigt sich auch an der technischen Doppelstrategie, hier Alttechniken und Forschungen der NASA um Leben auf dem Mars zu prüfen, worüber man nur den Kopf schütteln kann und der Tatsache, das dutzende von Wissenschaftlern verschwunden sind. Wie eben auch auf dem Mars es unheimliche Aktivitäten gibt, die darauf hindeuten, es ist ein Terraformingprozeß in Gang gesetzt worden.
Der Weg in die doppelte Menschheit, wie vom Autor R. Kaltenböck-Karow lange beschrieben, ist Wirklichkeit geworden….
Via: Katia Calabrese hat einen Beitrag
geteilt.
Bild könnte enthalten: 1 Person
Esiste un Governo Ombra che gestisce la Flotta Spaziale e i viaggi nella galassia.
Ormai tutti conoscono Gary McKinnon, hacker britannico che è a conoscenza d…
Es gibt eine Regierung, die die Weltraum-Flotte und die Reisen in die Galaxie verwaltet.

Alle kennen jetzt Gary Mckinnon, britischer Hacker, der über viele Geheimnisse der Nasa informiert ist, hat die Beweise für ein amerikanisches Space-Programm gefunden, das von der Navy (US Navy) verwaltet wird, die eine echte Flotte von Kriegsschiffe im Raum hat.

Mc Kinnon enthüllt alles in einem langen Video-Interview über Ufos auf dem Kanal Richplanet TV: ” ich habe ein Programm namens Landsearch verwendet, um alle Dateien und Ordner zu finden. Und dort habe ich die Dokumente gefunden, die diese Absichten beweisen, insbesondere ein Excel-Blatt “. die Skeptiker denken, es ist nur ein ” Büffel “. aber es gibt auch diejenigen, die sich fragen, warum die Nasa so viel Angst vor ihm hat.

Mckinnon hat es geschafft, innerhalb des amerikanischen Ultra-geheimen Pakets zu beobachten und zu entdecken, dass die US-Regierung “Kriegsschiffe” im Raum hat und die Namen der Schiffe mit uss beginnen.
” um genau zu sein, habe ich eine Excel-Tabellenkalkulation gefunden, in der es scirtto von ” Inoffizielle Offiziere ” und ich dachte ” oh mein Gott.. Es ist unglaublich “.

In jüngster Zeit haben sich viele Menschen darauf gesetzt, dass die Nasa nur ein Spiegel für Lerchen ist, und dass sie viele Wahrheiten verbergen, die nie enthüllt werden. Aber sind das diese Behauptungen, die Ihren Wert haben? Oder gibt es etwas mehr? Laut Hacker, Ex-Regierungsbeamten und Ex-Militär-Personal, gibt es eine Regierung, die eine sehr mächtige Firma betreibt, die wiederum eine “Geheime Flotte” betreibt, aber niemand weiß etwas. Während des berühmten Interview mit TV-Richplanet, Mckinnon sprach sehr gründlich darüber, was er genau gefunden hat, als er durch die Computer der US-Navy und der Nasa gesehen hat.

Darüber hinaus behauptet mckinnon, dass er ca. 25 Zeilen von offiziellen Rang, Namen und Schiffe entsprechend gefunden hat. Mckinnon behauptet, die “geheime Weltraum flotte” besteht aus Kriegsschiffe mit uss Vorwahl, genau wie alle Schiffe aus den Vereinigten Staaten.
Zusätzlich zu den oben, Mckinnon behauptet, dass sie den Beweis für “Transfer von Material zwischen Schiffen” (was auch immer es ist), und dass es bis zu zehn Weltraum-Schiffe, die sich im Raum befinden.

Diese Flotte ist voll funktionsfähig und ist weit von der Gesellschaft entfernt. Die Shadow-Regierung wirft die, die es erlaubt, auf die streng geheimen Dateien der Space-Flotte zu gehen, und macht es auch, um zu töten. Nicht zufällig wurde der Ufologe Max Spiers, der vor kurzem vermisst wurde, ds Secret Agenten der Schatten Regierung getötet, weil der gleiche ufologe wichtige Dokumente über das Projekt solar warden entdeckt hat.

Redaktion-Redaktion

About space archaeology

Wo finde ich „weltraumarchaeologie – space archaeology“ ? https://www.weltraumarchaeologie.de/Home.htm http://weltraumarchaeologie.de.tl/ = https://www.weltraumarchaeologie.de/ https://weltraumarchaeologie.wordpress.com/ space archaeology and books Hier finden Sie meine Forschungsarbeiten und Bücher zur Zivilisationsgeschichte Home Contact
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s