Weiterleitungserlaubnis erteilt ……

https://www.rt-koenigsberg.com/Gesellschaftliches
……………………………………………………………………….
Politische Hassreden und Bedrohungen….

30. 11. 2019
Dieses Beispiel der Zeit, wie hier dargestellt, scheint exemplarisch zu sein. Hier wird also ein Linksschreiberjournalist von Rechten bedroht. Wobei derartige Vorfälle große Aufmerksamkeit erlangen. Die ganzen Bedrohungen bis hin zu öffentlichen Zusammenrottungen und Randale und Übergriffe auf Andersdenkende durch Linke, erscheint dagegen nur sporadisch und weniger gefährlich aufgebauscht.
Was beiden Seiten jedoch vorzuwerfen ist, sie benehmen sich nach den Lehren der Deutschen Geschichte wie Kinder im Sandkasten, die sich um Ihr Spielzeug kloppen. Und da geht es denn auch schon einmal so richtig zur Sache.
Was läuft also hier schief. Das kann ziemlich einfach dargestellt werden. Beide Seiten sind egomanisch. Narzistisch wie unbelehrbar veranlagt und glauben, die Weisheit für sich gefressen zu haben. Dort wo die eine Seite, hier meist die Linken, Geschichtsfälschung betreiben um dem Gender des Selbsthasses gerecht zu werden wie die eingeredete Schuld religiös zu pflegen, sind die Rechten übertrieben auf Richtigstellung wie Alleinanspruch von Wahrheit eingeschworen.
Das Eine wie das Andere ist schlicht „blöd“ und verstandeslos.
Sicherlich, die den Deutschen ab ca. 1960 indoktrinierte Geschichtsschreibung entspricht in keiner Weise der Wahrheit wie die Verteufelung der historischen Zeit von 1933 – 1945 eben auch Unsinn ist. Jedoch die Übertreibung zur Rückkehr einer autark gepflegten Nationalstaatlichkeit ist genauso dumm.
Kein wirklich Deutscher kann seine Herkunft verstecken. Wozu auch. Wir sind halt Deutsche von ‘Geburt und müssen es gar nicht mit einem Brustschild vor uns her tragen. Wir sind es unverkennbar für jedes Land in Europa. Und darauf können wir Stolz sein. Denn wir sind, wenn wir eben uns natürlich geben, Freunde, liebenswert und akzeptiert. Demut, Zurückhaltung, Höflichkeit und Respekt werden immer anerkannt. Und genau das prägt eigentlich einen Deutschen. Also, bleiben wir doch so wie wir sind, holen uns unser Land zurück, um uns in diesem Sinne in Europa einzubringen und für ganz Europa unser Können einzusetzen und zu wirken.
Jeder Deutsche würde ein solches Szenario mittragen und die Herkunft spielt dann überhaupt keine Rolle mehr. Denn Europa ist so wertvoll wie bunt, das muß erhalten bleiben!
„Wir töten dich!“
22. November 2019 um 8:58 Uhr
Eine Morddrohung an der Haustür, Essig im Briefkasten, eine Demonstration gegen ihn: Ein Autor des Störungsmelders wird von Neonazis verfolgt und bedroht. Hier schreibt er über sein Leben im Fadenkreuz der Szene.
Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit. Sie helfen mit schneller voran zu kommen und wir liefern Ihnen mehr Informationen und Beiträge auf unterschiedlichen Ebenen – Endziel: Video-Konferenzen, Pressewerkstatt etc.
Rainer Karow/RT-KÖNIGSBERG IBAN: DE82 2175 0000 0164 2106 27, BIC: NOLADE21NOS
Verwendungszweck: RT-KÖNIGSB ERG .

PayPal money-pool : RT-KÖNIGSBERG
PayPal.Me/RTKOENIGSBERG

Oder über PayPal – 5 EUR – 10 EUR – 20 EUR – 30 EUR – 50 EUR – 100 EUR …….

About space archaeology

Wo finde ich „weltraumarchaeologie – space archaeology“ ? https://www.weltraumarchaeologie.de/Home.htm http://weltraumarchaeologie.de.tl/ = https://www.weltraumarchaeologie.de/ https://weltraumarchaeologie.wordpress.com/ space archaeology and books Hier finden Sie meine Forschungsarbeiten und Bücher zur Zivilisationsgeschichte Home Contact
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s