Weiterleitungserlaubnis erteilt ……

https://www.weltraumarchaeologie-7-space-archaeology.com/G.oe.tterbotschaften-neu-interpretiert.htm
………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Von Urwissen der Schöpfung, der
Quantenwahrheiten, der Weg der
Relgionen wie deren Pervertierungen des
Geistes
  1. 04. 2020
In dem Buch: Index – verbotene Bücher „Märchen aus tausend und einer Nacht“, finden wir den Weg geistiger Fehlentwicklung des Menschen, hin zur Beherrschung durch die Dunkelheit, die sich auch dem Urwissen und Wissensanleitungen von Wissensbewahrern der Nachkommen der Völker von Khem und den Lehrern der Atlanter über Ägypten, der heutigen Welt, erschlossen haben. Dieser Satz hat weder etwas mit Religion, Esoterek noch sonstigem geistigen Klimbim oder Methaphysik zu tun, sondern nur mit wissenschaftlicher Erkenntnis aus der Quantenpyhsik.
Denn das geistige Urwissen des Universums, den Menschen hinterlassen und durch Ägypten erhalten wie durch seine Wissensbewahrer, der Pharaonen der Nachwelt erhalten, kann heute als geistiges Erbe der eigenen Wissenschaften, gehoben werden. Aus dieser Traditionspflege stammt auch das geflügelte Wort: „denn es steht geschrieben…….“ Fürwahr eine Wahrheit, die erst heute mit der jungen Quantenforschung, wieder ihren Erkenntnisgehalt zurück erlangt.
Wir sehen aber an dieser Fortsetzung von Wissens wie der Weitergabe von Generation zu Generation der heutigen Menschheit resp. Menschenkinder auch, welche Verwirrungen durch die dann später unverstandene Weitergabe des Wissens wie seiner Wissensbibliothken in Stein, die uns als Menschen hinterlassen wurde als Dokoment ewigen Wissens, wie der Lebensanleitungen, die sich in Religionen unterschiedlicher Arten ausprägten wie auch der Lehren menschlicher Leitlinien, was wir im Humanismus via Babylon, Persien wie Griechenland in der heutigen Welt besitzen, ihren Ursprung in Vorzeiten heutiger Menschheiten begründen.
Die später, mit höherer Zivilisationsentwicklung weiteren Religionsgemeinschaften wie Fortentwicklungen haben sich von diesen Grundlehren jedoch immer weiter entfernt und sich zunehmend den rein materiellen Grundlagen angenommen, gepflegt und entwickelt. Die letzte materielle Entwicklung von Religionen, die auf desen alten Urbestrebungen wie Zivilisationsschenkungen sich entwickelt wie völlig kiorrumpert hat, ist der ISLAM, der eigeltich nur noch als Perversion des Geistes, verstanden werden kann.

„….Obowhl du wissen solltest, dass nichts perfekt ist, so sollte dies doch dein Ziel und dein Zweck sein …. denn wenn Du auf Dein Herz gehört hast und Dein Leben in Liebe führst, hast Du schon mehr erreicht, als von Dir erwartet werden kann…..“

das universelle Symbol für das Kreuz (Ekliptik) des Universum mit dem Kreis als Symobl der Raumkrümmung, denn das Universum bietet keiine Winkel und Ecken, sondern nur diese hier als heilige Form dargestellte Symbolik, die auf dem Mares ebenso gilt wie heute auf Erden und noch heute Bedeutung hat, wenn der Ursprung auch ein wenig vergessen ist.

About space archaeology

Wo finde ich „weltraumarchaeologie – space archaeology“ ? https://www.weltraumarchaeologie.de/Home.htm http://weltraumarchaeologie.de.tl/ = https://www.weltraumarchaeologie.de/ https://weltraumarchaeologie.wordpress.com/ space archaeology and books Hier finden Sie meine Forschungsarbeiten und Bücher zur Zivilisationsgeschichte Home Contact
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s